WARRIOR EDGE 500 CX

zzgl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Warrior Edge 500 CX ist ein einfach zu bedienendes, leistungsstarkes und vernetzbares Multiprozess-Schweißgerät.

Mit der integrierten WeldCloud-Konnektivität bietet das Drahtvorschubgerät RobustFeed Edge eine höhere Produktivität und ein verbessertes Qualitätsmanagement mit Nachvollziehbarkeit von Draht- und Gasverbrauch

Ausgestattet mit TrueFlow, dem digitalen Gasflusssteuersystem von ESAB, verwaltet RobustFeed Edge effektiv den Gasfluss, sowohl beim Start als auch während des Schweißens, und reduziert so den Verbrauch dieser Ressource deutlich.

Zu den weiteren Merkmalen gehört ein adaptiver, optimierter MIG/MAG-Pulsprozess, der Veränderungen während des Schweißens durch seine einfache, benutzerfreundliche Bedienung ausgleicht, um hervorragende Schweißergebnisse zu erzielen.



  • Optimierte Benutzeroberfläche für Schweißer aller Erfahrungsstufen
  • Einfach einzustellende Schweißparameter
  • Internes digitales Display für eine schnelle Materialauswahl und eine intuitive Konfiguration der Parameter
  • Job-Speicher auf der Vorderseite und Fernbedienung am Brenner für schnellen Wechsel der Schweiß-Jobs
  • RFID-Karten-Login-System zum einfachen Arretieren der Maschine für die Einhaltung von Schweißverfahren
  • SPEED-Schweißmodus für höhere Schweißgeschwindigkeit bei gleichzeitiger Beibehaltung der Kontrolle beim Schweißen
  • Hervorragende Leistung Out-Of-The-Box
  • Gleichmäßiger Werkstoffübergang, 1 Tropfen pro Impuls
  • Weniger Spritzer
  • Stabiler Lichtbogen mit schneller und präziser Steuerung der Lichtbogenlänge
  • Perfekte Starts und keine Endkrater
  • Außergewöhnliche Schweißqualität in Zwangslage
  • WeldCloud-Productivity – Analysieren Sie die Produktivität, verfolgen Sie den Verbrauch und Ihre Schweißprozesse.
  • WeldCloud-Notes – Automatisieren Sie die Dokumentation und die Berichterstattung, um die Konformität zu gewährleisten, Schweißverfahren zu verwalten und Zeit zu sparen.
  • WeldCloud-Fleet – Verwalten Sie Ihre gesamten Maschinenpool von jedem Standort aus mit cloudbasierter Kontrolle der Schweißaufgaben, Serviceprotokollen und Einblicke in Leistungsfähigkeit.
  • Optimierung des Gasflusses beim Lichtbogenstart und Schweißen
  • Automatische Verhinderung eines unzureichenden Gasflusses
  • Spart in typischen Anwendungsfällen 600–1.200 EUR pro Jahr


Neugierig? Senden Sie uns eine Anfrage