Rogue ET 180i

zzgl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Rogue ET 180i

Die Rogue ET ist eine leistungsstarke und einfach zu bedienende Einsteiger-WIG-Maschine mit Hochfrequenzzündung. Sie wurde nach dem DNA-Code von ESAB entworfen und bietet eine große Robustheit in einem sehr kompakten Gehäuse.

Ihr geringes Gewicht, der ergonomische Griff, der Tragegurt und lange Verlängerungskabel machen die Rogue ET zur idealen Lösung für den Einsatz auf Baustellen. Alle Maschinenversionen sind für den Anschluss an Generatoren (7kW) geeignet.

Die Rogue ET arbeitet sowohl im WIG-als auch im E-Hand-Modus mit außergewöhnlichen Lichtbogeneigenschaften. Es gibt eine große Anzahl von Parametern, die im WIG-Modus eingestellt werden können: Gasvorströmung, Startstrom, Stromanstiegs-und absenkzeit, Endstrom und Gasnachströmung. All dies kann im 2-oder 4-Takt-Modus genutzt werden. Die PRO-Version besitzt zusätzlich eine Impulsfunktion mit einer Frequenz von0,2 bis zu 500Hz für eine ideale Steuerung des Wärmeeintrags. Im Stabelektroden-Modus können Anwender Hot-Start und Arc-Force einstellen, als auch für CEL-Elektroden optimierte Einstellungen vorwählen. All dies kann durch eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche schnell angepasst werden


Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt.


Neugierig? Senden Sie uns eine Anfrage