OTC DT-300PII

zzgl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

OTC DT-300PII

Mit den Eigenschaften der neuen digitalen Stromquelle DT300P lässt sich das WIG-Schweißen deutlich vereinfachen: Es befinden sich zahlreiche Optionen in einer kompakten 30 kg leichten Einheit. Durch eine Vielzahl an Pulsmöglichkeiten lässt sich das Gerät für unterschiedliche Aufgaben ideal einstellen: Eine kontrollierte Wärmezuführung sorgt beim Niedrig-Puls-Schweißen (bis 20Hz) für optisch saubere und gleichmäßige Nahtstrukturen – insbesondere bei unterschiedlichen Materialstärken. Die hohe Lichtbogenstabilität beim Hoch-Puls-Schweißen (von 20 bis 500 Hz) stellt sich dagegen im unteren Strombereich, speziell bei Dünnblechanwendungen, unter Beweis: Bereits ab 0,3 mm Materialstärke kann problemlos geschweißt werden. Der robuste 80 kHz IGBT-Inverter steht für Zuverlässigkeit und extreme Lichtbogenstabilität – auch bei kleinen Strömen. Das für den rauen Industrieeinsatz ausgelegte digitale Bedienfeld bietet viele Vorteile für den Anwender. Neben der guten Lesbarkeit der Anzeige sowie der einfachen Bedienung zählt ein Job-Speicher zur Hinterlegung von Schweißprogrammen zum serienmäßigen Standard. Die Vielfalt einstellbarer Funktionen vom Zündmodus bis hin zur präzisen Auflösung (auf 1A genau) ist bei der DT-300P sehr groß. Optional liefert OTC das Gerät wahlweise mit analoger oder digitaler Fernbedienung.


Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt.


Neugierig? Senden Sie uns eine Anfrage